elternweb2go

 

Der monatliche digitale Elterntreff

elternweb2go ist ein kostenloses, interaktives Seminar im Internet speziell für Eltern. Dabei gibt es Informationen rund um ein Thema, die Möglichkeit einer Fachperson zum jeweiligen Thema Fragen zu stellen und mit anderen Eltern ins Gespräch und interaktiv in den Austausch zu kommen. Und das einmal im Monat österreichweit

Wie kann ich teilnehmen?

Sie brauchen einen Computer / Tablet oder Smartphone mit guter Internetanbindung. Ein eigenes Programm oder eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Unter https://forumkeb.adobeconnect.com/elbi/ können Sie „als Gast eintreten“, auch anonym. Wenn Sie interaktiv dabei sein wollen, ist eine Webcam und/oder ein Headset (Mikrofon mit Kopfhörer) erforderlich.

Wie läuft es ab?

Bei jedem Webinar gibt es einen Impuls von einer ausgebildeten ElternbildungsreferentIn, Austausch- und Fragemöglichkeiten und die Gelegenheit, das Thema für die eigene Familie zu reflektieren.
Begleitet wird es von einer erfahrenen Moderatorin.

Nächster Termin:

Do, 3. Oktober 2019 um 20.15 - 21.15 Uhr (Meetingraum bereits ab 20 Uhr geöffnet!)

 

"So schnell haut mich nichts um!"
Wie wir im Alltag die psychische Widerstandskraft von Kindern stärken können

 Bild: pixabay_Resilienz

Bild: pixabay_Resilienz

Welche Basiskompetenzen brauchen Kinder, um besonderen Anforderungen gewachsen zu sein, sich zu widerstandsfähigen, kompetenten Erwachsenen zu entwickeln und "resilient" zu werden.

Es gibt Kinder, die nach Turbulenzen rascher wieder die Kontrolle finden als andere. Es gibt Erwachsene, die trotz schwerer Krisen die Freude am Leben nicht verlieren.

Woher kommt ihre psychische Widerstandskraft, was macht diese Menschen so stark?

Im Webinar definieren wir die wichtigsten Kompetenzen, die den Umgang mit belastenden Lebensumständen sowie negativen Stressfolgen erleichtern und die unseren Kindern jetzt und später in Entwicklung und Wachstum helfen.

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit zu erfahren, was genau unter dem Begriff "Resilienz" verstanden wird, und welche Kompetenzen notwendig sind, um widerstandsfähig zu werden. Sie erhalten zu jeder besprochenen Kompetenz eine kleine Übungseinheit, die sie gemeinsam mit ihrer Familie ausprobieren können, wodurch Erwachsene und Kinder gleichermaßen profitieren.

Das Angebot richtet sich an Eltern, Großeltern, PädagogInnen/Pädagogen, BeraterInnen/Berater sowie alle Interessierten.

 

 

 

ReferentIn: Karin Felbinger, Referentin in der Elternbildung in Wien und Niederösterreich, psychologische Beraterin in eigener Praxis, Mutter von zwei erwachsenen Kindern, Begleiterin vieler hundert Kinder als Eltern-Kind-Gruppenleiterin, www.karin-felbinger.at

 

Moderation: Katja Ratheiser (Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Elternbildung, Autorin zu Familien- und Erziehungsthemen, PR- und Social Media – Fachfrau/ Wien)

 

Hier geht’s zum 

                 

Einfach anklicken, vorbeischauen und mitmachen! Wir freuen uns schon auf Sie/Dich!

___________________________________