EINSTEIGERKURS (4 Module, 45 AE) - Telfs, EKiZ, 29. 2. / 21.3. / 18.4. / 9.5.2020 plus EH Kindernotfallkurs - ERWACHSENENBILDUNG für Eltern und Betreuungspersonen

Kosten: € 250,-

 Für jeden Kursteil - EINSTEIGER / BASIS / AUFBAU - kann das Bildungsgeld Update des Landes Tirol in Höhe von 30% beantragt werden.

 

MODUL 1 (10 AE) – Mag. Evelyn Stelzl - 29.2.2020

Elternbildung in Eltern-Kind-Gruppen mit Spiel und Spaß

 

  • Wie lernen Erwachsene, wie lernen Kinder und worauf kommt es in Gruppen mit Kindern UND ERWACHSENEN an?
  • Wie gelingt es, Eltern zu „bilden“ ohne sie zu belehren?
  • Eltern-Kind-Gruppen / offene Treffs / Generationentreffen oder Oma-Opa-Feste – Was sind die Unterschiede und welches Format kann wie gestaltet werden?
  • Welche kreativen Methoden der Elternbildung sprechen Erwachsene besonders an?
  • Impulse, praktische Übungen bei Gruppenarbeiten und Reflexion bilden die Grundlage des Workshops, Rituale, Fingerspiele, Lieder und Reime runden das Angebot ab.

 

MODUL 2 (10 AE) – Mag. Claudia Neuwirth-Lechleitner - 21.3.2020

Entwicklung & Wahrnehmung mit allen Sinnen

 

  • Fühlen, Tasten, Sehen, Hören, Schmecken, Riechen – Sinneserlebnisse bilden das Fundament für Entwicklung. Dieselbe Sinneserfahrung kann bei einem Kind Freude, bei einem anderen Kind Angst auslösen. Warum ist das so? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Sinneserfahrungen, individuellen Interessen und Wahrnehmung?
  • Wie hängen die Entwicklung des Denkens, der Sprache, motorischer und sozialer Fähigkeiten zusammen? - Modell der multiplen Intelligenzen nach Howard Gardner / Wie können vielfältige Sinnes- und Bewegungserlebnisse in den Alltag integriert werden?

 

MODUL 3 (10 AE) – Bettina Fauler - 18.4.2020

Mit Kinder spielen, bewegen & wachsen 

 

  • Was bedeutet „Spielen“ für Kinder, was bedeutet es für Erwachsene?
  • Wie können Erwachsene mit Kindern unterschiedlichen Alters spielen, lernen und Begeisterung ernten? Welche Spiele und Spielsachen sind für wen geeignet?
  • Was gilt es in Bezug auf unterschiedliche Bedürfnisse und Voraussetzungen von Babys, Kleinkindern und Kindergartenkindern zu beachten?
  • Elternfragen werden diskutiert, Impulse, praktische Übungen bei Gruppenarbeiten und Reflexion bilden die Basis des Workshops, geeignete Alltags-, Spiel- und Naturmaterialien sowie Bewegungs- und Kreisspiele runden den Workshop ab.

 

MODUL 4 (15 AE) – Teil 1) Simone Ringler - 9.5.2020

Fit for kids – Gesundheit, Familie & Stress

 

Teil 1) Gesundheitserziehung und Gesundheitsförderung (10 AE)

  • Was trägt zu Gesundheit bei? – Salutogenese / Reflexion der persönlichen Lebensweise
  • Was ist Stress, wie wird Stress wahrgenommen, wie kann Stress vermieden werden?
  • Welche Möglichkeiten der Entspannung gibt es für Kinder, welche Kraftquellen für Erwachsene? / Achtsamkeitsübungen, Fantasiereisen, Meditation sowie vielfältige Methoden zum gemeinsamen Ausprobieren

 

Teil 2) Erste Hilfe / Kindernotfallkurs (mind. 5 AE) – Termin noch offen

  • in Zusammenarbeit mit einer Rettungsorganisation


Einsteigerkurs Telfs

Mehr Informationen zum Eltern Kids Coach gibt's hier.

>>> Online Anmelden


 

LEHRGANGSLEITUNG / INFORMATION & ANMELDUNG

fit for family Elternbildung
Katholisches Bildungswerk Tirol
Margaretha Kofler MSc BEd
Tel. +43 512 2230-4806
fit-for-family@bildung-tirol.at
www.fit-for-family.at