Neues

"Ist da jemand?"

Einsamkeit betrifft jede und jeden. Diese schmerzhafte Erfahung geht oft einher mit Scham und treibt die Betroffenen noch mehr in Rückzug.

Die Ursachen der Vereinsamung sind vielfältig: Krankheit, Trennungen, Arbeitsplatzverlust, Mobbing, erzwungener Umzug, gemeinschaftshemmender Wohnbau, .... Leider trägt auch eine Politik, die eher den Spalt und das Trennende in den Vordergrund stellt, als das Verbindende und den Gemeinsinn das ihre dazu bei.

 

04.11. 1001 Seiten der Einsamkeit, Vortrag 19.00 Uhr Wohn- u. Pflegeheim Nußdorf-Debant, Lienz
05.11. Der stille Schrei der Einsamkeit, Vortrag 19.00 Uhr Theologische Fakultät, Innsbruck
07.11. Gemeinsam statt einsam - Architektur u. neue Wohnformen 19.00 Uhr Haus der Generationen, Schwaz
11.11. Sorgende Gemeinde, Podiumsdiskussion 19.00 Uhr Alter Widum, Landeck
13.11. Rundgang der Not - Macht Armut einsam? Stadtspazierung 17.00 Uhr Treffpunkt: Caritas Zentrale, Innsbruck
20.11. Die Weisheit der Alten, Impulsnachmittag 15.30 Uhr Haus der Begegnung, Innsbruck
02.12. Einsamkeit im Alter, Vortrag 19.30 Uhr Kultur- u. Veranstaltungszentrum Zirl B4

 

Folder Seitenweise Einsamkeit