Neues

Hoffentlich die letzte Verlängerung! Das heißt bis 2.5. gilt weiterhin ein Veranstaltungsverbot. - Aber ein kleines Hoffnungszeichen.
Erlaubt sind somit weiterhin nur "unaufschiebbare berufliche Zusammenkünfte, wenn diese zur Aufrechterhaltung der beruflichen Tätigkeiten erforderlich sind und nicht in digitaler Form abgehalten werden können."
Online Veranstaltungen dürfen natürlich nach wie vor stattfinden. Bei der Durchführung unterstützen wir euch gerne.
Bleibt gesund und schaut aufeinander!